Aufgaben


Die zentrale Aufgabe der Krankenhaushygiene ist es Infektionsrisiken zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu entwickeln, diese Risiken zu beseitigen oder zumindest so weit wie möglich zu reduzieren.

Zu den Kernaufgaben gehört:

  • Beratung der Krankenhausleitung sowie sämtlicher Mitarbeiter in allen Fragen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • Regelmäßige Hygiene-Audits in allen Bereichen
  • Fort- und Weiterbildung, sowie gezielte Schulungen und regelmäßige Unterweisungen für alle Berufsgruppen
  • Erstellen und Fortschreiben des QM-Handbuch-Hygiene (Hygieneplan, Reinigungs- und Desinfektionspläne, Ausbruchmanagement, Merkblätter, SOP´s etc.)
  • Mikrobiologische Qualitätskontrollen (Trink- und Badewasser, Lebensmittel, Reinigungs- und Desinfektionsgeräte, Sterilisatoren, Betten- und Wäscheaufbereitung, etc.)
  • Surveillance* (u.a. nach §23 IfSG) von nosokomialen Infektionen, von Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen etc. durch z.B.: 
    • Aufzeichnung der aus den jeweiligen Kliniken gemeldeten Daten bezüglich Krankenhausinfektionen (z.B. Häufigkeit, Art der Erkrankungen, Erreger, Resistenzspektren, Lokalisierung auf bestimmte Bereiche).
    • Surveillance (ausgewählter) nosokomialen Infektionen an Hand von retro- und/oder prospektiven durchgeführten Untersuchungen.
    • Zusammenstellung und Bearbeitung der Daten von Infektionsstatistiken, deren Auswertung und Interpretation als Grundlage für epidemiologische Erkenntnisse.
    • Ableiten von Präventionsstrategien aus den gewonnenen Erkenntnissen der Surveillance und Implementierung in den entsprechenden Bereichen.
  • Externe und Interne Arbeitsgruppen (z.B. MRSA-Netzwerke)  

Diese Aufzählung stellt nur einen Teil der vielfältigen und vielschichtigen Aufgabenbereiche dar. Eine umfangreiche Beschreibung der Aufgaben aller Berufsbilder, die unmittelbar einem Team von Hygienefachberufen in einer Einrichtung angehören oder mit diesen eng zusammenarbeiten finden Sie in den Empfehlungen der KRINKO am Robert Koch-Institut (siehe Links). 

Details zu den umfangreichen Aufgabengebieten der unterschiedlichen Berufsgruppen der Krankenhaushygiene finden Sie auch bei RKI und VHD.

 * erkennen, erfassen, überwachen (beobachten), bewerten, handeln, hinterfragen

Aktuelle Termine



29.09.2022   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Diabetes und -einstellung nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]


24.11.2022   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]



weitere Termine

Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics mit Sitz in den USA. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie einer Datenübermittlung in die USA gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zu. In der USA gilt möglicherweise ein geringeres Datenschutzniveau als in der EU.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.